Advent in Eisenstadt

 

Von 23. November bis 24. Dezember öffnet der alljährliche Adventmarkt in der Fußgängerzone in Eisenstadt wieder seine Pforten. Zahlreiche Aussteller mit Geschenkartikeln, ein strahlend schöner Christbaum, eine Krippe, Glühweingeruch, kulinarische Köstlichkeiten, ein vorweihnachtliches Kinderprogramm, sowie ein abwechslungsreiches musikalisches Rahmenprogramm bringen wieder vorweihnachtlichen Zauber in die Innenstadt der Landeshauptstadt.

Von 23. November bis 24. Dezember lädt der Adventmarkt in Eisenstadt ein, um Freunde zu treffen, Geschenke zu kaufen, das stimmungsvolle Ambiente zu genießen oder Kinderaugen strahlen zu sehen, der Besuch des Eisenstädter Adventmarktes verspricht stimmungsvolle Momente. Nicht nur einmal sondern durchaus öfters, denn das Angebot bietet Abwechslung: Glühwein oder Punsch, heiße Milch- oder Kaffeegetränke, Maroni oder bereits erste Weihnachtsbäckerei lassen die Herzen höher schlagen. 
Aber auch Präsente aller Art sind auf dem Eisenstädter Christkindlmarkt zu finden.

Den ganzen Advent hindurch erwartet die Besucher ein buntes und abwechslungsreiches Programm, dieses umfasst diverse Jazzformationen, Chöre, Christmas Pop Hits, sowie traditionell weihnachtliche Blasmusik.

Öffnungszeiten Adventmarkt Eisenstadt:
Mo bis Do: 11.00 bis 21.00 Uhr; Fr, Sa und Feiertag: 10.00 bis 22.00 Uhr; Sonntag: 13.00 bis 21.00 Uhr; 24. Dez.: 10.00 bis 14.00 Uhr

„Lasst uns froh und munter sein …“ – Nikolausbesuch
Wir machten uns auf die Suche und haben den Nikolaus gefunden und ihn gebeten am Donnerstag, 6. Dezember um 16.30 Uhr auf den Adventmarkt nach Eisenstadt zu kommen, um allen Eisenstädter Kindern ein Nikolaus-sackerl zu bringen.

Lebendiges Brauchtum erobert die Stadt ... – Perchtenlauf
Schon traditionell ist der Besuch der Perchten, in diesem Jahr am Sonntag, dem 9. Dezember, um 17 Uhr. Furchterregend ziehen die schaurigen Perchten wieder mit Glockenläuten, Feuershow und lautem Gebrüll durch die Fußgängerzone und verwandeln die Eisenstädter Innenstadt in einen Hexenkessel.

Kinderadvent bei & mit Nelly
Daniela Fister „Nelly“ hat im Oktober in der Haupstraße 26 in Eisenstadt ihre Kinderbetreuung eröffnet und lädt nun gemeinsam mit der Landeshauptstadt Eisenstadt an drei von vier Adventsamstagen, 1.12., 8.12. und 22.12.2012, jeweils von 14.00 bis 17.00 Uhr zum kostenfreien Weihnachtsgeschichten erzählen, Weihnachtslieder singen, Gestecke und Geschenke basteln, welche dann von den fleißigen Bastlern voller Stolz verschenkt werden können, und vielem mehr ein. „Nelly’s“ kleine Weihnachtswerkstatt lässt Kinderherzen höher schlagen und da so viele Weihnachtsvorbereitungen hungrig machen, ist für  das leibliche Wohl der kleinen Weihnachtsengerl mit Getränken, Mandarinen und Keksen gesorgt.