Frauen lieben Eisenstadt - und Männer ebenso!

Der Einkaufsabend „FrauenShoppen“ in der Landesmetropole war – trotz der schlechten Wetterbedingungen - ein sensationeller Erfolg. Bis spät am Abend zogen vornehmlich weibliche Besucher durch das schmucke Eisenstadt und erfreuten sich an den verschiedenen Angeboten der Kaufleute der Innenstadt, aller Einkaufsstraßen, Fachmarktzentren und vom Einkaufszentrum Eisenstadt. Die männliche Begleitung hingegen machte es sich in den verschiedenen Männerzonen gemütlich. Der bekannte Jazz-Musiker Alexander Sieber demonstrierte zur Freude der flanierenden Gäste an verschiedenen Stellen der Hauptstraße sein musikalisches Können.

Stadtmarketing Präsidentin KR Elisabeth Kröpfl zum FrauenShoppen: „ Eisenstadt hat fantastische Kunden und darauf können wir alle sehr stolz sein. Stolz bin ich auch auf unsere Mitgliedsbetriebe, die unser gemeinsames Motto FrauenShoppen & Männerzonen sehr kreativ umsetzten.“ Und meint weiters, „In dieser Nacht wurde wieder klar unter Beweis gestellt: Ob Frau, Mann oder Kind - alle lieben Eisenstadt!“